Arte en miniatura

Die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen wurden in der Projektwoche mit Unterstützung von Herrn Katsoulis und Frau Fehr zu wahren Künstlerinnen und Künstlern. Nachdem Obst, Gemüse, Kräuter und die verschiedensten Nüsse auf Deutsch und auch auf Spanisch kennengelernt wurden, schnippelten sie in Kleingruppen darauf los. Die Zutaten sowie die kleinen H0-Figuren aus dem Modellbau wurden drapiert und mit Smartphones anschließend fotografiert. So entstand unsere „Arte en miniatura“. Und eines ist uns allen nach diesem Projekt klar: Fortsetzung folgt.