Leseempfehlung: Eltern und die „größte Herausforderung“

Liebe Erziehungsberechtigte! Dieser Artikel wurde heute Morgen auf orf.at veröffentlicht. Vielleicht ist er auch für Sie lesenswert!

„Spätestens mit dieser Woche sind Maßnahmen gegen das Coronavirus im Familienalltag angekommen. In Österreichs Schulen wird zwar im Bedarfsfall Betreuung angeboten, Unterricht findet aber nicht mehr statt. Kindergärten laufen auf Notbetrieb. Und auch Sport- und Spielplätze wurden im Zuge der landesweiten Ausgangsbeschränkungen mit Montag geschlossen. ‚Natürlich wirkt sich all das, was jetzt gerade passiert, auch auf Kinder und Jugendliche aus‘, so die Kinder- und Jugendpsychologin Claudia Rupp gegenüber ORF.at. Je mehr aber Eltern hilfreich und beruhigend zur Seite stünden und Vorbilder im Umgang mit dieser Ausnahmesituation seien, ‚desto besser und leichter wird sie auch für Kinder bewältigbar‘.

Lesen Sie hier im ganzen Artikel, wie sie mit Ihrem Kind in dieser außergewöhnlichen Zeit umgehen können: https://orf.at/stories/3158052

Bild- und Textquelle: https://orf.at/stories/3158052