Menschen, die die Welt verändern

Vom 24. bis 30.4.2019 fand an der NMS Deutsch-Wagram eine Projektwoche zum Thema „Menschen, die die Welt verändern“ statt.
Verschiedenste Persönlichkeiten und ihr Wirken für Österreich oder für die gesamte Welt wurden während des Unterrichts, im Rahmen von Lehrausgängen und im Laufe eines „Movie-Days“ beleuchtet.
Die SchülerInnen machten sich auch Gedanken darüber, welche Spuren sie selbst hinterlassen – wie sie die Welt in ihrem individuellen Rahmen positiv verändern können.
Bei einem Benefizlauf zugunsten der CliniClowns, welche kranken Kindern im Spital Abwechslung in den oft schwierigen Klinikalltag bringen, konnte sich jeder Einzelne einbringen. Dabei wurden hervorragende 1240 Kilometer gelaufen und 1740 Euro gespendet!

Wir bedanken uns bei allen LäuferInnen, HelferInnen und SponsorInnen, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben!